Fall nicht auf die Werbung rein!

Am Jahresbeginn ist wieder einmal die Zeit der guten Vorsätze gekommen. Einer der meist gesetzten neuen guten Vorsätze ist es, gesünder zu leben. Zumeist ist das ungesunde Leben körperlich deutlich sichtbar in Form von zu vielen Kilos. Also ist das Abnehmen eines der sehr oft geäußerten Vorhaben. Die Werbung überschlägt sich derzeit mit Angeboten zum Thema Abnehmen und Fitness. Es werden massenhaft Abnehmprogramme, Abnehmprodukte, Spezialdrinks, Fitnesskurse, Anmeldungen im Fitnesscenter erworben. Das klappt auch mit Willen und Disziplin anfangs oft sehr gut, aber selten dauerhaft, wie man leicht an den meisten Menschen erkennt.

Der Umsatz dieser Branchen ist gewaltig. Warum fragt sich eigentlich kaum jemand, warum der Erfolg nicht auch so gewaltig ist. Müssten diese unglaublichen Umsätze nicht dazu führen, dass die Mehrzahl der Menschen schlank und gesund rumläuft? Tatsächlich ist das Gegenteil der Fall. Die Gesellschaft wird immer dicker. Während ein paar Kilo zu viel noch in Ordnung sind, führen zu viele Kilos unweigerlich zu zahlreichen gesundheitlichen Problemen.

Heute erfährst Du das Geheimnis, mühelos schlank zu werden und sogar Dein Leben lang schlank zu bleiben. Es ist eines der best gehüteten Geheimnisse der Welt. Es gibt unglaublich viele Profiteure unserer immer dicker werdenden Gesellschaft. Die Diät-, Fitness-, Medizin-, Pharma-, Lebensmittel-, Agrarindustrie, um nur einige zu nennen. Auf den Staat kannst Du auch nicht zählen, die Wirtschaft bezahlt die Politik und die Politik trifft Entscheidungen und macht Gesetze für die Wirtschaft.

Diese Profiteure streuen nun zu ihrem eigenen Vorteil gezielt falsche Informationen oder torpedieren die Glaubwürdigkeit unabhängiger Fachleute. Sei also vorsichtig, aus welchen Quellen Du Deine Informationen holst. Hol Dir Deine Informationen aus unterschiedlichsten Quellen und nimm dann eine Bewertung vor. Dank des Internetzeitalters können viele unabhängige Informationen verbreitet werden.

Schön und gut denkst Du, aber warum solltest Du einem unbekannten Blogger mehr glauben als dem Staat oder einer renommierten Zeitschrift?

Weil ich unabhängig bin! Mich bezahlt niemand für mein Geschreibsel hier. Wie Du auf unserem Blog siehst, haben wir keine Werbung. Simone und ich haben “Born to be happy” gegründet, um Menschen zu helfen und die Welt ein kleines Stück besser zu machen. Wenn wir etwas empfehlen, tun wir das aus eigener Erfahrung und vollster Überzeugung. Wir lassen uns nicht kaufen! Außerdem schreibt hier nicht irgendwer, sondern der erste Primal Health Coach Deutschlands, nach einem erfolgreichen Gesundheits- und Coachingstudium zertifiziert durch Mark Sisson, einer der anerkanntesten Persönlichkeiten der Paleo / Primal Bewegung. Mark Sisson ist ein Pioneer der Aufklärung und Verbreitung eines gesunden Lebensstils gemäß unserer evolutionären Entwicklung kombiniert mit modernsten wissenschaftlichen Erkenntnissen.

Weiterhin haben Simone und ich auch bereits genug Lebenserfahrung mit unterschiedlichsten Ernährungsformen und Lebensgewohnheiten. Wir haben die Vor- und Nachteile am eigenen Leib erfahren. Wir sind keine Models, die Dir bereits mit Anfang 20 erklären, wie die Welt funktioniert.

Achtung! Warnung!

Soweit zur Vorrede, jetzt nur noch eine letzte Warnung. Wenn Du jetzt weiter liest, besteht die Gefahr, dass Du ein geheimes Wissen erhältst, dass dazu führt, dass Du ab sofort einzig und allein selbst verantwortlich dafür bist, ob Du ein gesundes und schlankes Leben führst oder nicht. Du bist dann ein Eingeweihter, es gibt keine Ausreden, Ausflüchte, Abschieben von Verantwortung mehr. Die Macht ist dann mit Dir und aus großer Macht erfolgt große Verantwortung. Viele sind dieser Macht nicht gewachsen, geben ihren Gelüsten nach und belügen sich lieber weiter selbst. Ob Du gesund und schlank bist liegt dann einzig und allein in Deiner Hand. Wenn Dir diese Verantwortung zu groß ist, dann hör auf diesen Blog zu lesen und lass Dich lieber vom Dschungelcamp oder dem Bachelor berieseln.

Es spielt auch keine Rolle, wie Deine Startvoraussetzungen sind!

Egal ob Du schlank bist und einfach Dein Leben lang schlank bleiben möchtest. Oder ob für Dich schlank zu bleiben ein ständiger Kampf ist, gespickt mit zwischenzeitlichen Diäten, Erfolgen und Rückschlägen. Vielleicht siehst Du Dich auch als hoffnungslosen Fall. Du hast schon alles probiert und bleibst trotzdem dick und die Kilos werden eher mehr.

Die Geheimnisse sind für jeden anwendbar und führen in jedem Fall unweigerlich zum Erfolg. Du hast die Macht zu einem gesunden und schlanken Leben. Ob Du diese Macht nutzt liegt bei Dir.

Die Lügen der Diät-Industrie entlarvt!

Was also tun, um schlank zu werden oder / und dauerhaft schlank zu bleiben? Manchmal ist es viel wichtiger, zu wissen, was man nicht tun sollte, als was man tun sollte.

Fangen wir also mit drei Grundregeln an, was Du auf keinen Fall tun solltest, um Abzunehmen und auch dauerhaft schlank zu bleiben:

Mach keine Diät!

Mach keine Diät!

Mach keine Diät!

Der Begriff Diät bedeutet ursprünglich eigentlich Lebensführung / Lebensweise, langfristig gesehen. Heute ist der Begriff bei uns dazu verkommen, eine kurzfristige Änderung der Ernährungsweise, üblicherweise zur Gewichtsreduktion, zu beschreiben. Eine nur kurzfristige Umstellung kann natürlich nicht funktionieren, wenn man danach zu den schlechten Gewohnheiten zurückkehrt, die einem das Problem eingebrockt haben. Der berühmte Jo-Jo-Effekt ist bekannt. Meist ist eine Diät mit einer Reduzierung von Kalorien verbunden. Aber die Natur ist ja nicht bescheuert und unser Körper stellt sich schnell auf diese Hungerphasen ein. Der Stoffwechsel passt sich an und speichert in Zukunft um so schneller Kalorien als Fettreserven, um für weitere Hungerphasen gewappnet zu sein.

Eine Diät, also eine kurzfristige Umstellung Deiner Gewohnheiten, wird nie langfristig erfolgreich sein. Sie wird eher zu mehr Problemen führen. Die Lösung besteht in der Neuausrichtung des Lebensstils, und zwar langfristig.

Nun verrate ich Dir drei weitere Geheimnisse:

Sport ist nicht die Lösung!

Sport ist nicht die Lösung!

Sport ist nicht die Lösung!

Mit Fitness als Lösung von Figurproblemen wird ein sehr gutes Geschäft gemacht. Es wird suggeriert, dass nur durch hartes Training eine schlanke Figur erreicht werden kann. Das funktioniert sogar. Aber eben nur so lange, wie man auch hart trainiert. Sobald man damit aufhört und die enorme Kalorienverbrennung aussetzt, legt man mit der falschen Ernährungsform schnell Gewicht zu. Gut zu beobachten an ehemaligen Leistungssportlern.

Sogar die im deutschsprachigen Raum erfolgreichste Fitness- und Abnehm-YouTuberin Sophia Thiel belegt dies. Sie musste einige Schmähungen über sich ergehen lassen, da sie in 2017 plötzlich deutlich an Gewicht zugelegt hatte (im Vergleich zu ihrem extrem schlanken Wettkampfkörper). Nach eigenen Aussagen sei sie durch Stress und Überforderung wieder fülliger geworden. Ein klarer Beweis, dass nicht ihre guten Ernährungsgewohnheiten, sondern ihr extremes Training für ihren tollen Körper verantwortlich sind. Gerade mit Anfang 20 hat man eigentlich noch einen Stoffwechsel, der meist viele Fehler in den Lebensgewohnheiten verzeiht.

Sport ist natürlich gesund, so lange man es nicht übertreibt, aber eben nicht die wahre Lösung, um dauerhaft schlank zu sein. Sport ist zu empfehlen, um den Körper stärker und widerstandsfähiger zu machen und besser auszusehen, aber nicht als alleiniges Mittel zum Abnehmen. Du kannst mit extrem viel Sport einen tollen Körper haben, das bedeutet aber nicht, dass das auch gesund ist. Sehr viel Sport ist auch Stress für den Körper und zu viel Stress macht krank. Geht es Dir neben dem schlanken Körper auch um Gesundheit ist extrem viel Sport nicht empfehlenswert. Außerdem bist Du Sklave des Trainings, wenn Du schlank bleiben möchtest. Diese Anstrengung ist aber nicht notwendig. Eine gute Nachricht für alle Sportmuffel, die denken, sie könnten deshalb nie schlank sein.

Die Lösung – das Geheimnis!

In Wahrheit sind unsere Ernährungsgewohnheiten zu über 80% dafür verantwortlich, ob wir schlank und gesund sind oder nicht.

Das große Geheimnis eines schlanken, gesunden Körpers liegt darin, dass wir uns artgerecht ernähren müssen. Wir müssen uns so ernähren, wie die Natur es für uns vorgesehen hat, wofür unser Körper durch die Evolution entworfen wurde.

Das Geheimnis eines schlanken Körper ist:

Der Fettstoffwechsel

Der Fettstoffwechsel ist der natürliche Stoffwechsel unseres Körpers. Durch die heutige Fehlernährung haben die meisten Menschen einen Zuckerstoffwechsel. Dies führt zum dick werden und vielen weiteren gesundheitlichen Problemen.

Es ist also im Grunde ganz einfach. Du musst zurück zum Fettstoffwechsel finden, so wie es die Natur für Dich vorgesehen hat.

Der beste Weg, dies zu erreichen, ist die Paleo / Primal Lebensweise.

Wir wissen, wovon wir reden, wenn wir den Paleo / Primal Lifestyle als den mit weitem Abstand als geeignetsten für den Menschen ansehen. Unser Anspruch des lebenslangen Lernens, unsere Neugier und Offenheit gegenüber Methoden für ein möglichst gesundes Leben führten zu einem breiten Wissen für einen gesunden Lebenswandel.

 

“Wir leben den Primal Lifestyle nun seit vielen Jahren. Dieser hat unser Leben in allen Belangen verbessert. Das schlank bleiben ohne Anstrengung ist da sogar nur ein angenehmer Nebenaspekt.” – Simone

 

Zu dick zu sein ist immer ein deutliches Zeichen eines nicht artgerechten und damit ungesunden Lebenswandels. Es geht dabei auch nicht um Körperkult. Starkes Übergewicht fördert sehr viele Krankheiten und ist immer ungesünder als schlank zu sein. Daran kannst Du immer gut erkennen, ob ein propagierter Lebensstil sinnvoll oder quatsch ist. Du wirst zum Beispiel keinen Anhänger des Paleo / Primal Lifestyle finden, der ernsthaft danach lebt und richtig dick ist. Hingegen werden Dir immer wieder dicke Veganer und Vegetarier und Anhänger anderer Ernährungsphilosophien begegnen, die Dir von ihrer gesunden Ernährung erzählen. Da kann dann also etwas nicht stimmen.

Nun kennst Du das Geheimnis und hast die Wahl. Bist Du skeptisch, probiere es einfach einige Wochen aus. Die Ergebnisse werden für sich sprechen. Du wirst noch sehr viele andere positive Aspekte erfahren. In der Umstellung des gewohnten Lebenswandels und der Überwindung falscher Glaubenssätze ist die geistige Anstrengung nicht zu unterschätzen. Alte Gewohnheiten sind stark. Benötigst Du Hilfe, Motivation und Unterstützung bei der Umsetzung stehen Dir Simone und ich zur Verfügung.

Informationen zum Primal Lifestyle gibt es hier.

Weitere Tipps zum Abnehmen findest Du hier.

Du möchtest im neuen Jahr allgemein gesünder leben? Dann guck mal hier.

Ich wünsche Dir viel Erfolg bei der Umsetzung Deiner guten Vorsätze! Ein erfolgreiches Jahr!

Lebe gesund und glücklich!

Dein Primal Health & Life Coach

Michael