Seite auswählen

Hallo [ds_firstname],

Musik! Was wäre unser Leben nur ohne Musik! Ich mag gar nicht dran denken!

Musik verbindet Menschen und Kulturen. Musik drückt Gefühle und Leidenschaft aus. Musik macht einfach happy! 

Den Song „Happy“ von Pharell Williams hat wohl jeder schon einmal mitgeträllert. Er reißt einfach mit und verbreitet gute Laune! Er ist sage und schreibe über 900 Millionen mal bei YouTube aufgerufen worden! Wow!

Du kennst sicher auch den Moment, wo plötzlich Dein absoluter Lieblingssong gespielt wird. Und Zack bist Du in Gedanken ganz woanders, siehst Dich vielleicht im Geiste mit tanzen und Deine sowieso schon gute Laune wird noch besser!

Oder, Du vergisst, das Du eigentlich gerade eher suboptimale Laune (😉 …schlechte Laune hat doch jeder…) hattest. Vielleicht erinnert Dich der Song auch an eine schöne Situation.

Bei mir führen lateinamerikanische Rhythmen meistens sofort zu guter Laune! Das fängt damit an, dass der kleine Zeh beim besten Willen nicht mehr still halten will…dann folgt meistens der Rest und schon muß ich eine kleine Runde Salsa tanzen. 💃🏻 Ich schweife da in Gedanken gleich zu unserem Kubaurlaub zurück und sehe mich wieder mit Michael am Malecon sitzen, den Duft des Atlantiks in der Nase und die Rhythmen der Salsa Cubana in den Ohren…

Hier kommt Deine heutige Übung:

Lege Deinen Lieblingssong auf! Einen, bei dem Du richtig mitgehen kannst!

Lass die Luftgitarre sausen, schnapp Dir ein imaginäres Mikrofon (z.B. eine Gurke), tanz wenn Du magst und sing laut mit! Genieße diesen Song aus vollem Herzen und konzentrier Dich voll darauf.

Lass Dich nicht vom Handy oder Sonstigem ablenken.

Dieser Moment gehört Dir und Deinem Song! Die Bühne ist nur für Dich da! YEAH! 

Falls Du Rücksicht auf Deine Mitbewohner oder Nachbarn nehmen möchtest, das Ganze funktioniert auch mit Kopfhörern! 😎

Und jetzt viel Spaß beim Abrocken! 🤘😀

Liebe Grüße & rock it Baby!

Deine Simone

Pin It on Pinterest