Seite auswählen

Hallo [ds_firstname],

lecker kochen! YEAH!! Zu diesem Thema habe ich so einiges zu sagen!!! 👩🏻‍🍳

Vor dem Primal Lifestyle kam oftmals eine Tütensuppe oder TK-Kost auf den Tisch. Das lag hauptsächlich daran, dass ich unter der Woche einfach zu müde und gestresst zum Kochen war. Damals bin ich durch´s Leben gehetzt und Essen war eher Nahrungsaufnahme. Sehr schade, da ich eigentlich schon immer sehr gerne gekocht habe.

Heute ist das gaaaaanz anders! Ich koche fast täglich. Durch den Primal Lifestyle ist mein Lebensstil ein ganz anderer geworden – eben viel energiegeladener und achtsamer.

Kochen ist für mich wirklich pure Entspannung. Das fängt beim Schnibbeln an, geht mit Naschen und Abschmecken weiter und endet dann im Genuss meines liebevoll zubereiteten Gerichts. 🤗

Vor allen Dingen tut es sehr gut, zu wissen, dass das was ich da gekocht habe aus hochwertigen Zutaten besteht, die meinem Körper gut tun.

Hier kommt Deine heutige Übung:

Koch Dir heute etwas gaaaanz leckeres aus der Primalküche.

Als Teresa von Avila sagte „Tu Deinem Leib etwas Gutes, damit Deine Seele Lust hat darin zu wohnen“ meinte sie ganz, ganz sicher auch das Essen!

Laß die Fertiggerichte links liegen und sorge für Dein Wohlbefinden, indem Du Dir eine frische, hochwertige Mahlzeit kochst. Du mußt nicht gleich ein Sternemenü zaubern. Es gibt zig Gerichte in der Primalküche, die schnell gemacht sind. Da ist auch etwas für Kochmuffel dabei. (…nur, falls das auf Dich zutrifft…😉)

Laß Dich auf unserem Blog inspirieren oder denk Dir selber etwas Tolles aus. Such Dir schöne Zutaten aus und dann fang mit Liebe & Leidenschaft an zu kochen. Sei kreativ, denn durch Phantasie beim Kochen entstehen die wundervollsten Gaumenschmäuse! (…ähm…hört sich witzig an „Gaumenschmäuse“…schreibt man aber echt so, hab grad extra nach geguckt…😆)

Mich würde im Übrigen brennend interessieren, was Du schönes gekocht hast!!! Schreib mir gerne! 🤗

Liebe Grüße & viel Spaß beim Kochen (…und vergiss das Naschen nicht…!!! 😜)

Deine Simone

Pin It on Pinterest