Du kannst Dich nicht entscheiden, ob Kaffee oder Kakao ?

Kein Problem ! Ich hab die Lösung für Dich ! Diese heiße Mischung hab ich kürzlich erst selber zum ersten Mal ausprobiert. Mir war nach einem leckeren Kaffee, Gleichzeitig aber auch nach Kakao. Als dann mein Blick auf den Haselnussmus fiel, fing es in meiner Kreativabteilung Kategorie Rezepte gleich an zu rattern.

Man könnte, man sollte…doch einfach alles zusammen mischen, noch ´ne Prise Vanille dazu und eventuell ein klitzekleines bisschen Ahornsirup. Yes !! Mal eben den Blender angeschmissen und zack – in ein paar Minuten stand er vor mir: der Haselnuss-Schokoladen-Kaffee ! Mit nur 5 Zutaten und in nur 5 Minuten !

Warnung: Mach Dich auf einen unglaublichen Nuss-Nougat-Kaffee-Duft gefasst, wenn Du den Deckel des Blenders öffnest. Ich hab gedacht, ich halte meine Nase über ein Glas Nuss-Nougat-Creme !

Ich halte an und für sich nichts von diesem Ausdruck, aber dieses Heißgetränk ist: leider geil ! 😉

Hier kommt das Rezept für einen Becher Haselnuss-Schokoladen-Kaffee:

Rezept drucken
Haselnuss-Schokoladen-Kaffee (ohne Milch)
Haselnuss-Schokoladen-Kaffee
Kochzeit 5 Minuten
Portionen
Becher
Zutaten
Kochzeit 5 Minuten
Portionen
Becher
Zutaten
Haselnuss-Schokoladen-Kaffee
Anleitungen
  1. Die Musik raus suchen dauert hier fast länger als die Zubereitung...also singen wir einfach selber was Schönes !! 😎
  2. Einfach alle Zutaten in einen Mixer oderBlender geben und kurz durch mixen ! Das war´s schon ! Du hast keinen Mixer oder Blender - keine Sorge. Gib alles in ein hohes Gefäß und jag den Pürrierstab durch. Das geht genauso gut !
  3. Deine Lieblingstasse damit befüllen, das "Bitte nicht stören"-Schild aufhängen und genießen !

Was fehlt jetzt noch ? ´Ne gemütliche Couch und ein gutes Buch !

Laß es Dir schmecken !

Liebe Grüße,

Simone

Gib dem Lieferservice keine Chance!!!

Dieses E-Book rettet Dich vor Analogkäse, Formfleischvorderschinken & Co.!!!