Was mir zu diesem Rezept spontan einfällt:

der köstliche Duft von gebratenen Hähnchen und Röstgemüse

das Knuspergeräusch der kross gebratenen Kruste

die herrlich bunte Beilage

Dieses Rezept ist wirklich supersimpel zuzubereiten. Es kann an und für sich nix schiefgehen. Am allerbesten schmecken die Hähnchenschenkel, wenn Du sie am Vorabend schon in die Marinade – in der richtig schön viel Knoblauch drinne ist – einlegst.

Das Hähnchenfleisch ist nach dem Braten superzart. 

Beim Gemüse nimmst Du die Gemüsesorten, die Du am liebsten magst. Bei mir sind es immer Paprika, Zwiebeln, Möhren und Zucchini. Das alles wird geschnibbelt und dann liegt ein prächtiges buntes Backblech vor Dir!! Gewürzmäßig wird alles verwendet, was Du für passend und lecker findest!! 

Das Backblech mit dem Gemüse wird im Backofen direkt unter den Hähnchenschenkeln platziert. So kann der Bratensud und auch der Geschmack der Marinade sich mit dem Gemüse vermischen. Das schmeckt so ungemein köstlich!!

Beim Kauf der Hähnchenschenkel, achte bitte darauf, dass die Tiere artgerecht aufgewachsen und gehalten wurden. Das heißt, die Hühner konnten draußen auf der Wiese herumlaufen, Würmchen picken, sich im Dreck suhlen, regional angebautes Futter bekommen etc.

Unterstütze Bauern, die sich dazu verschrieben haben, sich für das Wohl der Tiere einzusetzen. Das Wort Nutztiere muss nicht heißen, dass die Tiere ausgenutzt werden – das ist der Fall, wenn wir uns das Supermegaangebot im Discounter holen – Hauptsache billig, billig, billig! Das Fleisch, das Du dort bekommst, stammt aus grauenvoller Massenhaltung. Massenhaltung, die keiner braucht und keinem gut tut. Deren Produkte zu einem großen Anteil dann auch noch im Müll landen, weil es einfach viel zu viel ist. Unterstütz dieses Grauen bitte nicht.

Der Primal Lifestyle unterstützt eine artgerechte Tierhaltung. Durch diesen Lebensstil, wird das Bewusstsein hinsichtlich der Auswahl, Qualität und Herkunft der Lebensmittel geschärft. 

Das Fleisch aus artgerechter Haltung ist teurer – klar. Da ist nicht jeder bereit oder in der Lage, mehr zu zahlen und teils sind die Leute auch empört, über die hohen Preise. Es liegt nur oftmals nicht am mangelnden Geld, sondern an der Setzung der Prioritäten. So steht zwar ein High-End-Grill für ein paar Hunderter auf der Terrasse, obendrauf findet sich dann das Discounter-Steak wieder. Der völlig überteuerte Coffee to go oder Besuch beim Fast Food Restaurant werden ebenso gerne gezahlt. 

Genieß ab und zu ein Fleisch- oder Geflügelgericht, das Du aus artgerechter Haltung hast. Es muss nicht täglich Fleisch geben. Lass Dich nicht von trügerischen Etiketten mit glücklichen Tieren täuschen, hinterfrage, erkundige Dich. Tu den Tieren und auch Dir selbst etwas Gutes, indem Du hochwertige Zutaten verwendest.

So, nun hab ich auch das Rezept für Dich.

Gib dem Lieferservice keine Chance!!!

Dieses E-Book rettet Dich vor Analogkäse, Formfleischvorderschinken & Co.!!! 😎

Rezept drucken
knusprige Hähnchenschenkel mit buntem Gemüse
knusprige Hähnchenschenkel mit buntem Gemüse
Vorbereitung 20 Minuten Vorbereitung
Kochzeit ca. 60 - 80 Minuten im Ofen
Wartezeit 8 Stunden
Portionen
Portionen
Zutaten
Für das bunte Röstgemüse:
  • 3 Zucchini mittelgroß
  • 6 Möhren
  • 3 Zwiebeln mittelgroß
  • 5 Paprikaschoten rot, gelb, grün
  • Deine Lieblingsgewürze z.B. Meersalz, Chili, Curry, Knoblauch, Meersalz etc.
  • 8 EL Olivenöl
Für die knusprigen Hähnchenschenkel:
  • 6 Hähnchenschenkel (aus artgerechter Haltung)
  • 1 TL Rosmarin, gerebelt
  • 130 ml Weißweinessig
  • 10 EL Olivenöl
  • 4 Knoblauchzehen
  • 1 Limette BIO
  • 1/2 TL Chiliflocken
  • 2 TL Oregano, getrocknet
  • 1 EL Meersalz
  • 1 TL Pfeffer, schwarz frisch gemahlen
  • 1 großer Gefrierbeutel
  • etwas Meersalz, Curry, Knoblauch und Paprika zum Würzen (bevor es in den Ofen geht)
Vorbereitung 20 Minuten Vorbereitung
Kochzeit ca. 60 - 80 Minuten im Ofen
Wartezeit 8 Stunden
Portionen
Portionen
Zutaten
Für das bunte Röstgemüse:
  • 3 Zucchini mittelgroß
  • 6 Möhren
  • 3 Zwiebeln mittelgroß
  • 5 Paprikaschoten rot, gelb, grün
  • Deine Lieblingsgewürze z.B. Meersalz, Chili, Curry, Knoblauch, Meersalz etc.
  • 8 EL Olivenöl
Für die knusprigen Hähnchenschenkel:
  • 6 Hähnchenschenkel (aus artgerechter Haltung)
  • 1 TL Rosmarin, gerebelt
  • 130 ml Weißweinessig
  • 10 EL Olivenöl
  • 4 Knoblauchzehen
  • 1 Limette BIO
  • 1/2 TL Chiliflocken
  • 2 TL Oregano, getrocknet
  • 1 EL Meersalz
  • 1 TL Pfeffer, schwarz frisch gemahlen
  • 1 großer Gefrierbeutel
  • etwas Meersalz, Curry, Knoblauch und Paprika zum Würzen (bevor es in den Ofen geht)
knusprige Hähnchenschenkel mit buntem Gemüse
Anleitungen
Für die Hänchenschenkel:
  1. Entweder am Vorabend oder mind. 4 Stunden bevor sie in den Ofen kommen: Hänchenschenkel mit Wasser kurz abspülen und trocken tupfen.
  2. Für die Marinade schneidest Du die Knoblauchzehen in kleine Stückchen und die BIO-Limette in dünne Scheiben. Gib beides in eine kleine Schüssel.
  3. Dann landen alle weiteren o.g. Zutaten für die Marinade (außer dem Gefrierbeutel natürlich..😆) ebenfalls in der Schüssel. Alles gut verrühren. Nimm mal ´ne Nase - das duftet herrlich nach Rosmarin, Knoblauch und Limette!!
  4. Schnapp Dir nun die Hähnchenschenkel und gib sie in den großen Gefrierbeutel.
  5. Gieß die Marinade in den Beutel zu den Hähnchenschenkeln, verknote den Beutel gut und dann schüttle ihn hin und her, so dass die Marinade sich schön um alle Schenkel legen kann. Leg den Beutel dann entweder über Nacht oder mindestens 4 Stunden in den Kühlschrank. Ab und zu kannst Du ihn mal wenden.
Für das bunte Röstgemüse (kurz bevor die Hänchenschenkel in den Ofen kommen):
  1. Happy Schnibbeling!!! 😎 Das Gemüse ggfls. putzen, schälen und in mundgerechte Stücke schneiden. Alles auf ein tiefes Backblech geben.
  2. Jetzt wird es würzig!! Gib die Gewürze, die Du am liebsten magst auf das Gemüse, gefolgt vom Olivenöl. Mit einem Löffel dann alles gut vermischen. Schon jetzt schmeckt das Gemüse herrlich!!
Zur Zubereitung im Backofen:
  1. Heiz den Backofengrill auf 200 Grad Umluft vor.
  2. Nimm die Hähnchenschenkel vorsichtig aus der Marinade und schüttle sie etwas ab. Dann würzt Du sie nochmal kräftig mit Salz, Knoblauch, Curry und Paprika.
  3. Pack die Schenkel jetzt mit der Hautseite nach oben auf einen Backofenrost. (*siehe Tipp unten) Den Rost schiebst Du jetzt auf die oberste Schiene Deines Backofens, direkt unter den Grill. Für 5 Minuten brätst Du die Schenkel jetzt unter dem Grill an, damit die Haut knusprig wird. Bitte dabei bleiben - das geht ruckizucki.
  4. Nach den 5 Minuten stellst Du den Ofen runter, auf 175 Grad und Umluft. Den Rost packst Du ebenfalls in die Mitte des Ofens. Die Hähnchen jetzt 60 - 80 Minuten im Ofen braten.
  5. Nach 30 Minuten, schiebst Du das Blech mit dem Gemüse unter den Rost mit den Hähnchenschenkeln. Dort bleibt es, bis auch das Hähnchen fertig ist.
Rezept Hinweise

Tipp: Um Deinen Backofen sauber zu halten, schieb ein weiteres Backblech unter den Rost mit den Hähnchen, wenn Du sie die 5 Minuten anbrätst. So wird das Fett und die Marinade aufgefangen und landet nicht auf dem Boden des Ofens. Das Blech wird dann später durch das mit dem Gemüse ersetzt.

Kennst Du Dein Dreamteam?!

Kann es auf Dich zählen? Finde es heraus!

Love your body, mind & soul ❤︎

 

Wenn ich mir die Bilder hier so ansehe, muss ich ganz dringen auch mal wieder dieses Rezept kochen. 

Viel Spaß beim Genießen!

Love your body, mind & soul ❤︎

Liebe Grüße aus der Primal Genussküche!!! 🤗

Deine Simone

Über die Autorin

Simone Dittmann ist Bloggerin, Genussmensch und Autorin und sie liebt Musik und gutes Essen! Sie beschäftigt sich seit vielen Jahren leidenschaftlich mit den Themen Achtsamkeit, Lebensfreude, Gesundheit und Ernährung. Auf www.borntobehappy.eu und www.simonedittmann.com unterstützt sie Menschen mit viel Begeisterung und Leidenschaft, zu einem ganzheitlich gesunden, genussvollen & glücklichen Lebensstil voller Lebensfreude zu finden. Alle Beiträge von Simone.

PS: ⬇️ Schließ Dich dem HAPPY TRIBE an! Hier kannst Du Dich für die HAPPY NEWS eintragen!!! ⬇️

Motivation, Inspiration und Lebensfreude für ein gesundes und glückliches Leben direkt in Dein Postfach!